Heide Barnowsky

Fachärztin für Orthopädie & Unfallchirurgie - Lebenslauf

Lebenslauf:

  • 1966 geboren in München
  • 1987 Studium der Humanmedizin an der Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt / Main
  • 2001 Drittes Staatsexamen
  • 2002 Ärztin i.P. im St. Vinzenz-Krankenhaus / Hanau,
    Abteilung Chirurgie, Schwerpunkt Unfallchirurgie und Traumatologie
  • 2002-2003 Ärztin i.P. an der Orthopädischen Universitätsklinik
    Stiftung Friedrichsheim Frankfurt / Main
  • 2004-2006 Assistenzärztin im Klinikum Main-Spessart,
    Kreiskrankenhaus Lohr am Main / Bayern, Abteilung Unfallchirurgie und Chirurgie
  • 2006 Assistenzärztin in den Kliniken des Main-Taunus-Kreises,
    Kreiskrankenhaus Hofheim, Abteilung Orthopädie und Unfallchirurgie
  • 2006-2010 Assistenzärztin im Klinikum Frankfurt Höchst,
    Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie
  • 2012 Anerkennung als Fachärztin für Orthopädie und Unfallchirurgie
    durch die Landesärztekammer Hessen
  • 2013-2015 Angestellte Fachärztin für Orthopädie und Unfallchirurgie
    in der Praxis Orthopädie am Zoo Frankfurt
  • Seit 2015 Angestellte Fachärztin für Orthopädie und Unfallchirurgie
    in der Orthopädischen Praxis Oboth / Stratmann


Ärztekammerrelevante Zusatzbezeichnungen:

Sportmedizin, Notfallmedizin, Manuelle Medizin / Chirotherapie, Fachkunde im Strahlenschutz, fachgebundene Röntgendiagnostik

Zusatzausbildungen/ Fortbildungen:
Akupunktur, Kinesiologisches Taping, regelmäßige Kongress- und Fortbildungen

Zusatzaktivitäten:
Regelmäßige sportmedizinisch ärztliche Betreuung verschiedener Sportvereine,
insbesondere im Bereich der Kampfkunst / Martial Arts

Mitgliedschaften:

  • BVOU: Berufsverband der Fachärzte für Orthopädie und Unfallchirurgie
  • CAN: Colleg Akupunktur und Naturheilkunde

 

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.